Foto von Daniel Korpai auf Unsplash

Eine Anleitung zum Übertragen von Inhalten von Ihrem vorherigen iOS-Gerät auf Ihr neues iPhone oder iPad

Sie können Ihr neues Gerät automatisch mit einem iPad oder iPhone einstellen, das unter iOS 12 oder höher ausgeführt wird. Dieser Vorgang belegt jedoch die beiden Geräte. Daher sollten Sie ihn idealerweise ausführen, wenn Sie das Telefon einige Minuten lang nicht verwenden müssen.

Wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter oder übertragen Sie Ihre SIM-Karte. Wenn für das neue Gerät eine SIM-Karte erforderlich ist, führen Sie die folgenden Schritte aus:

● Legen Sie Ihre neue SIM-Karte in das neue Gerät ein.

● Wenn das neue und das alte Gerät denselben SIM-Kartentyp verwenden, übertragen Sie einfach die SIM-Karte von der alten auf die neue.

● Sprechen Sie mit Ihrem Mobilfunkanbieter, wenn Sie nicht sicher sind, welche Art von SIM-Karte das neue Gerät verwendet. Platzieren Sie die beiden iOS-Geräte nahe beieinander

● Schalten Sie das neue Gerät ein und platzieren Sie es in der Nähe Ihres alten Geräts. Auf dem alten Gerät wird der Schnellstartbildschirm angezeigt, und Sie werden aufgefordert, das neue Gerät mit Ihrer Apple ID einzurichten. Bestätigen Sie die Apple ID und tippen Sie auf Weiter. Wenn die Option nicht verfügbar ist, stellen Sie sicher, dass Sie Bluetooth aktiviert haben.

● Warten Sie, bis auf Ihrem neuen Gerät eine Animation angezeigt wird. Nehmen Sie das alte Gerät und halten Sie es über das neue. Zentrieren Sie die Animation im neuen Gerät im Sucher. Es erscheint eine Meldung mit der Aufschrift Fertig auf neuem [Gerät]. Wenn Sie die Kamera des alten Geräts nicht verwenden können, wählen Sie Manuell authentifizieren und führen Sie die Schritte aus.

● Möglicherweise werden Sie aufgefordert, den Passcode Ihres alten Geräts für das neue Gerät einzugeben.

● Richten Sie die Touch ID oder Face ID auf dem neuen Gerät ein.

● Wenn Sie auf dem neuen Gerät gefragt werden, geben Sie Ihr Apple ID-Kennwort und Ihre Passwörter für andere Geräte ein.

● Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einstellungen und Daten aus iCloud wiederherzustellen (stellen Sie sicher, dass Sie mit Wifi verbunden sind). Fertig stellen Die beiden Geräte sollten bei der Datenübertragung nahe beieinander bleiben. Verwenden von iCloud Wenn Sie Ihr altes Gerät noch nicht in iCloud gesichert haben, gehen Sie zu Einstellungen> Ihr Name> iCloud> iCloud Backup. Aktivieren Sie iCloud Backup und wählen Sie Jetzt sichern. Übertragen Sie Ihre SIM-Karte wie oben beschrieben (unter Schnellstart verwenden) auf das neue Gerät. Übertragen des Backups

● Schalten Sie Ihr neues Gerät ein.

● Befolgen Sie die Schritte bis zum Wi-Fi-Bildschirm.

● Wählen Sie ein Wi-Fi-Netzwerk aus und befolgen Sie die Schritte zum Bildschirm Apps & Daten. Wählen Sie Wiederherstellung aus iCloud Backup.

● Melden Sie sich bei iCloud an.

● Wählen Sie die aktuellste Sicherung.

● Warten Sie, bis die Daten wiederhergestellt sind. Verwenden Sie iTunes

● Sichern Sie zuerst Ihr altes Gerät in iTunes.

● Übertragen Sie Ihre SIM-Karte wie oben beschrieben (unter Schnellstart verwenden).

● Schalten Sie Ihr neues Gerät ein.

● Befolgen Sie die Schritte bis zum Bildschirm "Apps & Daten" und wählen Sie "Aus iTunes Backup wiederherstellen".

● Schließen Sie das neue Gerät an den PC an, mit dem Sie das alte Gerät gesichert haben.

● Gehen Sie auf dem Computer zu iTunes und tippen Sie auf Ihr Gerät.

● Klicken Sie auf Backup wiederherstellen.

● Warten Sie, bis die Wiederherstellung abgeschlossen ist.